Aktuelle Objekte

Leipzig - Wiesenring

Lage

Am westlichen Rand Leipzigs - zwischen Schkeuditz und Wahren und an den Flüssen
Weiße Elster und Neue Luppe - liegt der Stadtteil Lützschena-Stahmeln. Er wurde zum 1. Januar 1999 eingemeindet.
Das Ortsbild ist geprägt von einer Bebauung bestehend aus überwiegend Siedlungshäusern und einer geringeren Anzahl Mehrfamilienhäusern.
Die Umgebung ist durch angrenzende Felder und Wiesen sehr grün und von
ländlichem Charakter. Die Infrastruktur ist als gut einzuschätzen. Die Grundschule Stahmeln
und die Kindertagesstätte Sonnenhügel, sowie Medizinische Einrichtungen und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.
Hervorzuheben ist weiterhin die relative Nähe zu den großen Arbeitgebern der Region.
Naherholungsmöglichkeiten bieten sich im angrenzenden Auwald.

Wiesenring 46, 46a, 48 und 50


Details

- Mehrfamilienhaus-Wohnanlage
- Unterkellert und Tiefgaragen-Stellplätze
- 1 Zimmer bis 5 Zimmer-Wohnungen, 40qm bis 99qm

Zurück

© 2019 SVEN STÜTZ IMMO TAX VERMITTLUNGS GMBH
CHRISTOPHALLEE 23-25 75177 PFORZHEIM TELEFON: 0 72 31 / 35 50-76/77 INFO@STUETZ-IMMOTAX.DE
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Info
Verstanden