Referenzen

Objekte in besten Lagen

Dingolfing

Die Stadtanlage ist bemerkenswert: Die eigentliche Kernstadt mit dem Marienplatz, der platzartig geweiteten Bruckstraße und die ehemalige Handwerkerzeile Lederergasse sowie der Pfarrkirche St. Johannes wird von einer Oberstadt überragt, die sich auf einer Erhebung befindet, die nach dei Himmelsrichtungen abfällt. 

Dingolfing war und ist ein bedeutender Standort des Fahrzeugbaus. Größter Arbeitgeber für die Stadt und ihr Umland sind die BMW-Werke mit rund 18.300 Arbeitnehmern, die jährlich etwa 360.000 Autos der 3er-, 4er-, 5er-, 6er- und 7er-Reihe herstellen. Durch die Ansiedlung von BMW wurde Dingolfingzu einer der reichsten Gemeinden in Deutschland. Extra für die in der Region wohnenden BMW-Mitarbeiter fährt ein Bus der die Arbeiter einsammelt.

Zweitgrößter Arbeitgeber ist die SAR Elektronic. Das Unternehmen ist als Software- und Automatisierungs-dienstleister vorwiegend in der Automobilindustrie tätig. Drittgrößter Arbeitgeber ist der örtliche Betrieb der Firma Develey Senf & Feinkost. Der Betrieb beliefert unter anderem McDonald’s europaweit mit Saucen und Ketchup.

 

Marklkofen

Blühende Landschaften, intakte Dörfer, Erholung abseits der Ballungsräume, Radeln durch ein Paradies an Touren, Geschichte hautnah erleben, Spaß am und im Wasser: Das ist das Ferienland Dingolfing-Landau. Die Gemeinde Marklk-kofen befindetsich mitten in deisem Freitzeitparadies. Nach München sind es etwa 110 km, nach Regensburg ca. 90 km.

Zudem ist die Gemeinde Marklkofen im Landkreis Dingolfing - Landau eine der größten Wirtschaftsstandorte. Die Wirtschaft ist geprägt von zwei Großunternehmen sowie zahlreichen Handwerks-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben. Aufgrund der Nähe zum BMW Werk Dingolfing und MANN & HUMMEL in Marklkofen besteht in dieser Region sehr große Nachfrage an Mietwohnungen.

Betreuung und Bildung der jüngsten Einwohner sind be-sonders wichtige Aufgaben. Es gibt zwei Kindergärten, eine Grundschule und weiterführende Schulen in den nahegelegenen Städten Dingolfing und Landau a. d. Isar. Das Vereinsleben bietet verschiedene Möglichkeiten aus den Bereihen Sport, Kultur und Gesellschaft.

Das Objekt
Die Wohnanlage wurde 1994 erbaut und wird seitdem regelmäßig gepflegtund befindet sich in einem sehr guten Zustand. Bei den 17 Wohneinheiten handelt es sich um 1- und 2-Zimmer Wohnungen. Die Wohnungsgrößen lie-gen zwischen 31 m2 und 56 m2. Die Appartements wurden zwischenzeitlich modernisiert.

Die Ausstattung
Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören u.a. Holzfenster mit Isolierverglasung, Terrassen/Balkone sowie PVC-, Tep-pich- und Fliesen-Fußbodenbeläge in allen Wohnungen. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil.

Dingolfing, Josef-Winter-Straße 22

Zurück

© 2018 SVEN STÜTZ IMMO TAX VERMITTLUNGS GMBH
CHRISTOPHALLEE 23-25 75177 PFORZHEIM TELEFON: 0 72 31 / 35 50-76/77 INFO@STUETZ-IMMOTAX.DE
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Info
Verstanden